System (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

System (altgr. σύστεμα sýstēma, ‚aus mehreren Einzelteilen zusammengesetztes Ganzes‘ → spätlat. systema) – Adjektive: systematisch, systemisch – steht für bzw. bezieht sich auf:

  • System (Adj.: systematisch), allgemein und im philosophischen Sinne eine Gesamtheit von aufeinander bezogenen oder miteinander verbundenen Elementen, die als Einheit angesehen werden

Naturwissenschaft und Technik:

Gesellschaft, Recht und Politik:

Finanzen und Wirtschaft:

Systemtheorie (Auswahl):

Medizin:

Sonstiges:


System ist der Familienname folgender Personen:


Systems (engl.; ‚Systeme‘ (Pl.)) war der Name einer Fachmesse:

  • Systems, ehemalige Messe für Informations- und Kommunikationstechnik (IKT)

und ist der Namensbestandteil zahlreicher Technologie-Unternehmen, z. B.:


Siehe auch:

 Wiktionary: System – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: systemisch – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: systematisch – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.