Táriba

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Táriba
7.7666666666667-72.233333333333860Koordinaten: 7° 46′ N, 72° 14′ W
Karte: Venezuela
marker
Táriba

Táriba auf der Karte von Venezuela

Basisdaten
Staat Venezuela
Bundesstaat Táchira
Stadtgründung 1602
Einwohner 128.590 
Stadtinsignien
Banderatariba.jpg
Escudo tariba.jpg
Detaildaten
Höhe 860 m
Gewässer Torbesfluss
Postleitzahl 5001
Zeitzone UTC-4:30
Stadtvorsitz Maryury Pernía

Táriba ist eine venezolanische Stadt, Verwaltungssitz des Municipio Cárdenas, im Bundesstaat Táchira.

Sie wurde im Jahr 1602[1] von Alfonso Pérez de Tolosa gegründet, auch wenn sie schon ein Treffpunkt der Encomenderos seit Mitte des 16. Jahrhunderts war.

Kirche Virgen de la Consolación.

Weblinks[Bearbeiten]

Referenz[Bearbeiten]

  1. Tachira - Turismo en Venezuela, guia turistica del estado Tachira, hoteles, posadas, fotos, mapas. Venezuela tourism, maps of venezuela, information