Delano Las Vegas

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von THEhotel at Mandalay Bay)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Delano Las Vegas
THehotelmanda.jpg
Das Delano vor der Umbenennung
Eröffnung 17. Dezember 2003
Zimmer 1.117
Eigentümer MGM Resorts International
Website www.delanolasvegas.com

Delano ist ein Hotel in Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada, das von der MGM Resorts International Gruppe betrieben wird. Es liegt am Las Vegas Strip und ist Teil des Mandalay-Bay-Hotels. Bis 2014 wurde es unter dem Namen "THEhotel" betrieben. Es wird zwar als eigenständiges Hotel geführt, wurde aber als Erweiterung des Mandalay Bay gebaut. Von außen sieht es dem Mandalay Bay sehr ähnlich, ist aber innen grundverschieden aufgebaut. Es verfügt über 1117 Suiten.

Die meisten der Räume im Delano sind Suiten von mindestens 70 m² Grundfläche. Sie bestehen aus zwei Zimmern: einem Wohnzimmer mit einem großen LCD-Fernseher und einem Schlafzimmer, welches ebenfalls mit einem TV-Gerät ausgestattet ist. Außerdem enthalten die Suiten ein Badezimmer, mit einem weiteren LCD-Fernseher, einer Badewanne und davon getrennter Dusche, und zwei mit Türen abgetrennte Toiletten – die eine zugänglich vom Wohnzimmer ("Gäste-Toilette"), die andere vom Badezimmer aus.

Im obersten Stockwerk befinden sich ein Restaurant sowie ein Nachtclub mit dem Namen MiX. Das Restaurant wird von Alain Ducasse betrieben, und bietet eine hervorragende Aussicht auf große Teile des Strips.

Geschichte[Bearbeiten]

Als das Gebäude 2004 eröffnet wurde, bot es die größten Standardsuiten in Las Vegas an. 2006 wurde der Schriftzug am Hotel in "THEhotel" geändert, um das Gebäude vom Mandalay Bay unterscheidbarer zu machen. Zuvor war er mit dem Originalgebäude identisch. 2014 wurde das Hotel zu "Delano"umbenannt.

Weblinks[Bearbeiten]

36.092979166667-115.17737033333Koordinaten: 36° 5′ 34,73″ N, 115° 10′ 38,53″ W