TTT Rīga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

TTT Rīga ist ein lettischer Frauenbasketballverein aus der Hauptstadt Riga.

Der 1958 gegründete Verein konnte bisher 18mal die FIBA Euroleague Women gewinnen und 11mal die lettische Meisterschaft. Heimspielort ist die 12.500 Zuschauer fassende Arena Riga. Zu den besten Spielerinnen zu Sowjetzeiten zählte Uļjana Semjonova.[1]

Erfolge[Bearbeiten]

  • Euroleague Women: (1960–1962, 1964-75, 1977, 1981, 1982)
  • Lettische Meisterschaft : 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2007, 2008

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. [1]