Tabina

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Tabina
Lage von Tabina in der Provinz Zamboanga del Sur
Karte
Basisdaten
Region: Zamboanga Peninsula
Provinz: Zamboanga del Sur
Barangays: 15
Distrikt: 2. Distrikt von Zamboanga del Sur
PSGC: 097327000
Einkommensklasse: 4. Einkommensklasse
Haushalte: 4017
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 24.110
Zensus 1. Mai 2010
Koordinaten: 7° 28′ N, 123° 25′ O7.4666666666667123.41666666667Koordinaten: 7° 28′ N, 123° 25′ O
Postleitzahl: 7034
Geographische Lage auf den Philippinen
Tabina (Philippinen)
Tabina
Tabina

Tabina ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Zamboanga del Sur. Sie hat 24.110 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010).

Baranggays[Bearbeiten]

Tabina ist politisch in 15 Baranggays unterteilt.

  • Abong-abong
  • Baganian
  • Baya-baya
  • Capisan
  • Concepcion
  • Culabay
  • Doña Josefina
  • Lumbia
  • Mabuhay
  • Malim
  • Manikaan
  • New Oroquieta
  • Poblacion
  • San Francisco
  • Tultolan