Taihe (Jinzhou)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Stadtbezirk Taihe (太和区) ist ein Stadtbezirk der bezirksfreien Stadt Jinzhou im Südwesten der Provinz Liaoning in der Volksrepublik China. Er hat ein Fläche von 292 km² und zählt 166.000 Einwohner (2010).

Administrative Gliederung[Bearbeiten]

Auf Gemeindeebene setzt sich Taihe aus fünf Straßenvierteln, vier Gemeinden und einer städtischen Obstplantage zusammen. Diese sind

Straßenviertel Lingxi (凌西街道);
Straßenviertel Taihe (太和街道);
Straßenviertel Tanghezi (汤河子街道);
Straßenviertel Xinglong (兴隆街道);
Straßenviertel Xuejia (薛家街道);
Gemeinde Daxue (大薛乡);
Gemeinde Nü’erhe (女儿河乡);
Gemeinde Xinmin (新民乡);
Gemeinde Yingpan (营盘乡);
Obstplantage der Stadt Jinzhou (锦州市果树农场).

Weblinks[Bearbeiten]

41.1094121.1038Koordinaten: 41° 7′ N, 121° 6′ O