Taira no Tadanori

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Taira no Tadanori (jap. 平 忠度; * 1144; † 18. März 1184 in Ichi-noTani) war der Bruder des Clanoberhauptes der Taira, Taira no Kiyomori, und einer seiner Generäle im Gempei-Krieg gegen die Minamoto.

Tadanori nahm auch an der Schlacht von Fujigawa und dem Kampf gegen Minamoto no Yoshinaka teil.

Tadanori hatte einen Sohn namens Taira no Tadayuki. Er wurde 1184 in der Schlacht von Ichi-no-Tani getötet.

Quellen[Bearbeiten]

  • Stephen Turnbull: The Samurai Sourcebook. Neuaufl. Cassell, London 2000, ISBN 1-85409-523-4.