Tairua

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tairua
Tairua (Neuseeland)
Tairua
Koordinaten 37° 1′ S, 175° 51′ O-37.016666666667175.85Koordinaten: 37° 1′ S, 175° 51′ O
Einwohner 1.500
Region Waikato
Distrikt Thames-Coromandel
Tairua (Neuseeland) - Blick auf Tairua Beach vom Mt. Paku

Tairua ist eine Ortschaft an der Ostküste der Coromandel Peninsula auf der Nordinsel Neuseelands. Die Stadt hat etwa 1.500 Einwohner und liegt ca. 50 km östlich von Thames (über den State Highway SH 25a) und etwa 150 km östlich von Auckland. Tairua liegt direkt am Pazifik und ist der naheliegende Ort für Attraktionen wie den Hotwater Beach, die Cathedral Cove, Sailors Grave, Cooks Beach und Pauanui.

Tairua entwickelte sich in den letzten Jahren sehr stark zu einem Touristenort. Zahlreiche Campervan- und Zeltplätze, Ferienhäuser und Pensionen wurden errichtet. Der durch den Tairua River gebildete Tairua Harbour bietet hervorragende Möglichkeiten für zahlreiche Jachthäfen.

Weblinks[Bearbeiten]