Takaya Kurokawa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Takaya Kurokawa
Spielerinformationen
Voller Name jap. 黒川 貴矢, Kurokawa Takaya
Geburtstag 7. April 1981
Geburtsort Ehime, Japan
Größe 184 cm
Position Torwart
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2000–2005
2006
2007
2008–
Shimizu S-Pulse
Tokyo Verdy
JEF United
Albirex Niigata
67 (0)
0 (0)
0 (0)
2 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 1. Juli 2010
2 Stand: 1. Juli 2010

Takaya Kurokawa (jap. 黒川 貴矢, Kurokawa Takaya; * 7. April 1981 in Ehime, Tambara (heute: Saijō), Japan) ist ein japanischer Fußballspieler (Torhüter).

Karriere[Bearbeiten]

Takaya Kurokawa begann das Fußballspielen bei der Tambara Higashi jr. High. Im Jahr 2000 wechselte Takaya zu Shimizu S-Pulse. Bei S-Pulse blieb Takaya bis 2005 und zur Saison 2006 wechselte er zu Tokyo Verdy. Bei Tokyo blieb er nur eine Saison und wechselte dann zur Neuen Saison 2007 zu JEF United. Auch bei JEF blieb er wieder nur eine Saison. 2008 wechselte er dann zu Albirex. Das erste Spiel für Albirex Niigata spielte Takaya in der Saison 2010 und zwar am 6. März der damalige Gegner war Kawasaki Frontale und das Spiel endete 2:1 für Frontale.

2004 nahm er mit der Olympiaauswahl am Olympischen Fußballturnier in Griechenland teil, blieb beim Vorrundenaus als Ersatztorhüter hinter Hitoshi Sogahata aber ohne Einsatz.

Weblinks[Bearbeiten]