Talibon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Zur gleichnamigen Stichwaffe siehe Talibon (Schwert)
Municipality of Talibon
Lage von Talibon in der Provinz Bohol
Karte
Basisdaten
Region: Central Visayas
Provinz: Bohol
Barangays: 25
PSGC: 071243000
Einkommensklasse: 5. Einkommensklasse
Haushalte: 9712
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 61.373
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 346,7 Einwohner je km²
Fläche: 177,04 km²
Koordinaten: 10° 7′ N, 124° 17′ O10.116666666667124.28333333333Koordinaten: 10° 7′ N, 124° 17′ O
Postleitzahl: 6325
Bürgermeister: Juanario A. Item
Website: [1]
Geographische Lage auf den Philippinen
Talibon (Philippinen)
Talibon
Talibon

Talibon ist eine philippinische Stadtgemeinde im Norden der Provinz Bohol auf der gleichnamigen Insel. Sie hat 61.373 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010).

Baranggays[Bearbeiten]

Maribojoc ist politisch in 25 Barangays unterteilt.

  • Bagacay
  • Balintawak
  • Burgos
  • Busalian
  • Calituban
  • Cataban
  • Guindacpan
  • Magsaysay
  • Mahanay
  • Nocnocan
  • Poblacion
  • Rizal
  • Sag
  • San Agustin
  • San Carlos
  • San Francisco
  • San Isidro
  • San Jose
  • San Pedro
  • San Roque
  • Santo Niño
  • Sikatuna
  • Suba
  • Tanghaligue
  • Zamora

Geschichte[Bearbeiten]

Die Stadtgemeinde Talibon wurde 1830 gegründet. Vor dieser Zeit war sie ein Teil von Inabanga. Über die weiter zurückliegende Entstehungsgeschichte sind keine gesicherten geschichtlichen Aufzeichnungen vorhanden. Mündlichen Überlieferungen zufolge bekam der Ort seinen Namen vom Talibong (siehe →Talibon (Schwert)), einer Stichwaffe, welche in der Gegend auch als Werkzeug im Goldbergbau verwendet wurde [1].

Nachdem zunächst nur eine einfache Hütte als provisorische Kirche zur Verfügung stand, wurde im Jahr 1852 mit der Planung einer richtigen Kirche aus Stein begonnen. Das aus Korallensteinblöcken gebaute Gebäude wurde auf einer Anhöhe das Meer überblickend errichtet und 1899 fertiggestellt [2].

Talibon ist Sitz des Bistums Talibon.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Der achte Präsident der Philippinen Carlos P. Garcia wurde am 4. November 1896 in Talibon geboren.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. bohol.gov: Municipality of TALIBON
  2. bohol-philippines.com: Talibon Town