Tangyin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kreis Tangyin (汤阴县, Tāngyīn Xiàn) ist ein Kreis in der chinesischen Provinz Henan. Er gehört zum Verwaltungsgebiet der kreisfreien Stadt Anyang im Norden der Provinz. 1999 zählte er 440.415 Einwohner.[1]

Die Youlicheng-Stätte (Youlicheng yizhi 羑里城遗址) und der Yue Fei-Tempel von Tangyin (Tangyin Yue Fei miao 汤阴岳飞庙) stehen seit 1996 bzw. 2001 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China.

Weblinks[Bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten]

  1. http://www.people.fas.harvard.edu/~chgis/work/downloads/faqs/1999_pop_faq.html

35.922114.358Koordinaten: 35° 55′ N, 114° 21′ O