Taounate (Provinz)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Taounate (arabisch ‏إقليم تاونات‎) ist eine Provinz in Marokko. Sie gehört zur Region Taza-Al Hoceïma-Taounate und liegt im Norden des Landes im Rifgebirge, nordöstlich von Fès. Die Provinz hat 668.232 Einwohner (2004). Die Hauptstadt der Provinz ist Taounate.

Größte Orte[Bearbeiten]

Gemeinde Einwohner
(2. September 1994)
Einwohner
(2. September 2004)
Taounate 24.364 32.380
Bouhouda 23.256 26.124
Tamedit 22.567 21.453
Mkansa 21.330 22.705
Aïn Aïcha 20.646 22.575
Galaz 19.046 18.471
Ghouazi 18.853 18.779
Sidi M'Hamed Ben Lahcen 18.464 18.990
Jbabra 17.998 19.076
Bouarouss 17.975 18.495
Moulay Bouchta 17.234 16.602
Aïn Médiouna 16.692 16.410
Ras el Oued 16.280 15.949
Bouchabel 15.937 16.652
Loulja 15.474 16.515
Ourtzagh 15.266 15.216

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Taounate (Provinz) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien