Tata Pr1ma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tata Pr1ma

Der Tata Pr1ma ist ein Konzeptfahrzeug, ein luxuriöser PKW, der von Pininfarina konstruiert und von Tata Motors in Indien 2009 gebaut wurde. Er besitzt den Radstand des Indigo und wurde auf dem Genfer Autosalon vorgestellt[1].

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Tata Pr1ma Concept Unveiled in Geneva, WorldCarFans.com, 25. März 2009

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Tata Prima – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien