Taylor Ware

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Taylor Marie Ware (* 17. September 1994 in Franklin, Tennessee) ist eine US-amerikanische, besonders für Jodeln bekannte Sängerin.

Leben[Bearbeiten]

Taylor Ware lernte das Jodeln im Alter von sieben Jahren durch Hören einer Kassette, die sie geschenkt bekam.[1]

Mit neun Jahren trat sie für eine Yahoo-Werbung 2003 erstmals vor der Kamera mit ihrem Jodeln auf und wurde zum Star. 2006 nahm sie bei America’s Got Talent teil und landete auf dem dritten Platz. 2004 erschien ihr erstes Album. 2009 trat sie erstmals auch in Europa auf, und zwar in der Schweizer TV-Show Benissimo.[2]

Diskographie[Bearbeiten]

Jahr Album
2004 Taylor Ware
2007 America’s Yodeling Sweetheart

Lieder im Album America’s Yodeling Sweetheart:

  1. How Does She Yodel?
  2. Yodeling Cowgirls
  3. Mockingbird Yodel
  4. Chocolate Ice Cream Cone
  5. Taylor’s Yodel
  6. Cowboy’s Sweetheart
  7. My Little Lady Who
  8. Nola
  9. Hillbilly Fever
  10. Jesse The Yodeling Cowgirl
  11. He Taught Me How To Yodel
  12. Yodel Your Troubles Away

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. https://www.youtube.com/watch?v=Cn13Jvwm7Zc (ab 1:30 min)
  2. http://www.youtube.com/watch?v=eGhgVO6PG7o&feature=related