Te Awamutu

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Te Awamutu
Te Awamutu (Neuseeland)
Te Awamutu
Koordinaten 38° 1′ S, 175° 19′ O-38.010833333333175.31472222222Koordinaten: 38° 1′ S, 175° 19′ O
Einwohner 9.500
Region Waikato
Distrikt Waipa

Te Awamutu ist Verwaltungssitz des Waipa-Distrikts (Region Waikato) auf der Nordinsel Neuseelands. Der Ort selbst hat etwa 9.500 Einwohner, wobei im Gemeindegebiet etwa 14.000 Menschen leben.

Geographie[Bearbeiten]

Der Ort liegt etwa 30 Kilometer südlich von Hamilton, der mit Abstand größten Stadt der Region, am State Highway 3. Etwa 20 km westlich von Te Awamutu befindet sich der 962 Meter hohe Mount Pirongia, der nicht nur der höchste Berg des Distrikts, sondern der ganzen Region ist. Im Norden und im Osten liegen die Waikato Plains, ausgedehnte, fruchtbare Ebenen. Cambridge, das auch zum Waipa-Distrikt gehört, liegt 25 Kilometer nordöstlich, Otorohanga, im gleichnamigen Distrikt, befindet sich etwa 30 Kilometer weiter südöstlich und Raglan liegt etwa 50 Kilometer weiter nordwestlich. Der kleine Ort Kihikihi schließt sich gleich südlich von Te Awamutu an.

Geschichte[Bearbeiten]

In den Neuseelandkriegen im 19. Jahrhundert spielte die ganze Region eine wichtige Rolle, Te Awamutu selbst diente als Garnisonsstadt für die europäischen Siedler, die Pākehā.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Die berühmtesten Söhne der Stadt sind die Geschwister Tim und Neil Finn, die mit der Band Split Enz in den 1970er und 1980er Jahren in Neuseeland große Erfolge verbuchen konnten, ehe sie mit der Band Crowded House weltweit bekannt wurden.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]