Teal Redmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Teal B. Redmann (* 30. September 1982 in Minnesota) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Biografie[Bearbeiten]

Im Alter von 2 Jahren fing Teal Redmann in der Unterhaltungsbranche an. So arbeitete sie als Model und Synchronsprecherin, trat bei Talent- und Radioshows auf, drehte einige Werbespots und spielte Theater. Ihre erste größere Rolle hätte Redmann eigentlich 1992 im Film Mighty Ducks – Das Superteam (The Mighty Ducks) gehabt, doch ihre Rolle wurde herausgeschnitten. Im Alter von 17 Jahren zog sie mit ihren Eltern und ihrem Bruder nach Los Angeles. 2000 spielte sie schließlich im Film Chameleon 3: Dark Angel die Rolle der Dr. Tess Adkins.

Außerdem war sie in der dritten Staffel der MTV-Fernsehserie Undressed – Wer mit wem? zu sehen. In Deutschland erlangte sie vor allem in der Rolle der Louise Grant in der Serie Gilmore Girls größere Bekanntheit.

Filmografie[Bearbeiten]

Gastauftritte[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]