Technische Universität Gabrowo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Technische Universität Gabrowo
Logo
Gründung 30. Juli 1964
Trägerschaft staatlich
Ort Gabrowo, Bulgarien
Rektor Deschka Markova
Studenten ca. 8.000
Mitarbeiter ca. 1.200
Website www.tugab.bg
Technische Universität Gabrowo

Die Technische Universität Gabrowo (oft auch Technische Universität Gabrovo; bulgarisch: Технически университет Габрово bzw. Tehničeski universitet Gabrovo) ist eine technische Universität in der bulgarischen Stadt Gabrowo mit rund 8.000 Studenten und 1.200 wissenschaftlichen Angestellten (2004). Die Universität ist Mitglied im Netzwerk der Balkan-Universitäten[1].

Geschichte[Bearbeiten]

Die Technische Universität Gabrowo geht auf eine am 30. Juli 1964 als Polytechnisches Institut Gabrowo gegründete, 1972 in eine Hochschulinstitut für Maschinenbau und Elektrotechnik erweitert und wurde schließlich im Juli 1995 der Status einer TU anerkannt. Rektor der Universität ist Dozent Deschka Markova.

Fakultäten[Bearbeiten]

Partnerhochschulen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Konferenz der Balkan Universitäten Mai 2010 in Edirne