Tecnam P2010

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tecnam P2010
Tecnam P2010.jpg
Typ: Leichtflugzeug
Entwurfsland: ItalienItalien Italien
Hersteller: Tecnam

Die Tecnam P2010 ist ein einmotoriges, viersitziges Flugzeug des italienischen Herstellers Tecnam.

Technische Merkmale[Bearbeiten]

Der abgestrebte Schulterdecker ist in Mischbauweise aus Metall und faserverstärktem Kunststoff hergestellt. Die beiden Flügeltanks fassen insgesamt 210 Liter AVGAS. Als Triebwerk dient ein 132 kW (180 PS) leistender Lycoming IO-360-M1a Kolbenmotor.[1] Das Höhenleitwerk ist als Pendelruder ausgelegt, die Tragflächen besitzen eine Trapezgrundfläche.[2] Das Bugrad ist frei drehbar und wird durch einen Gummi-Stoßdämpfer gefedert. Während des Rollens am Boden wird durch asymmetrisches Bremsen gesteuert.

Die Tecnam P2010 soll 182.250 € kosten.[3]

Technische Daten[Bearbeiten]

Kenngröße Tecnam P2010
Besatzung 1
Passagiere 3
Höhe 2,64 m
Länge 7,54 m
Spannweite 10,50 m
Flügelfläche 14,60 m²
Tankinhalt 210 l
Nutzlast 450 kg
Leergewicht 710 kg
max. Startgewicht 1160 kg
Tragflächenbelastung 79,5 kg/m²
Reisegeschwindigkeit 240 km/h (6500 ft, 75 % Leistung)
Steigrate 320 m/min
Triebwerke Lycoming IO-360 mit 132 kW
Startstrecke 245 m
Landestrecke 200 m
Reichweite 1200 km (660 nm)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatAnnouncing the arrival of the TECNAM ‘P2010’. In: tecnam.com. Juli 2010, archiviert vom Original am 26. Oktober 2010, abgerufen am 16. September 2011 (englisch).
  2. Tecnam P2010 - Neuer Wurf von Professor Pascale. In: aerokurier.de. 14. Juli 2010, abgerufen am 16. September 2011.
  3. Tecnam-Viersitzer P2010 - Preiskorrektur. In: aerokurier.de. 8. September 2011, abgerufen am 16. September 2011.