Ted Hankey

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ted Hankey
Zur Person
Vollständiger Name Edward Hankey
Spitzname The Count
Nation EnglandEngland England
Geburtsdatum 20. Februar 1968
Geburtsort Stoke-on-Trent, Staffordshire, England
Wohnort Telford, England
Dartsport
Wurfhand rechts
Darts 14g Winmau Ted Hankey
Einlaufmusik „Be On Your Way“ von Zany
BDO 1994–2012, ab 2014
PDC 2012–2013
Platz Weltrangliste 94.[1]
Wichtigste Erfolge
  • BDO-Weltmeister: 2000, 2009
Infobox zuletzt aktualisiert: 4. Januar 2014

Edward „Ted“ Hankey (* 20. Februar 1968 in Stoke-on-Trent, Staffordshire) ist ein englischer Dartspieler.

Im Januar 2000 wurde er Weltmeister der BDO durch einen Finalsieg gegen Ronnie Baxter mit 6-0 und 2009 gegen Tony O’Shea mit 7-6.

Im Januar 2012 gab Hankey seinen Wechsel zum konkurrierenden Weltverband PDC bekannt.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Order of Merit vom 2. Januar 2014 abgerufen am 4. Januar 2014