Teigen Allen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Teigen Allen
Informationen über die Spielerin
Voller Name Teigen Jacqueline Allen
Geburtstag 12. Februar 1994
Geburtsort BankstownAustralien
Größe 168 cm
Vereine in der Jugend
Lakemba SC
Vereine als Aktive
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2009–2012
2012–2014
2014
Sydney FC
Western Sydney Wanderers
Western New York Flash
28 (0)
21 (1)
4 (0)
Nationalmannschaft
2009
2010
Australien U-16
Australien

8 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: Saisonende 2014

Teigen Jacqueline Allen (* 12. Februar 1994 in Bankstown bei Sydney) ist eine australische Fußballnationalspielerin auf der Abwehrposition.

Karriere[Bearbeiten]

Allen begann ihre Karriere beim Lakemba Soccer Club und wechselte 2009 zum W-League-Verein Sydney FC, mit dem sie 2009 gleich in ihrer ersten Profi-Saison australische Meisterin wurde.[1] Ab 2012 lief sie in zwei Spielzeiten für den Ligakonkurrenten Western Sydney Wanderers auf, ehe sie im Frühsommer 2014 zur NWSL-Franchise der Western New York Flash in die USA wechselte.[2]

International[Bearbeiten]

2009 nahm Allen mit der U-16 ihres Landes an den AFC U16 Women's Championship 2009 in Myanmar teil.[3] Seit 2010 ist sie die jüngste Fußballspielerin, die in der australischen A-Nationalmannschaft eingesetzt wurde, ihr Debüt bestritt Allen beim AFC Woman´s Asian Cup. Die Australierinnen siegten im Finale gegen die Auswahl Nordkoreas. Damit wurde sie zudem zur jüngsten Spielerin, die den AFC Woman´s Asian Cup gewinnen konnte.[4] Allen war außerdem eine der jüngsten Spielerinnen im Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011.

Erfolge[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Profil auf der Webseite des Sydney FC
  2. FLASH SIGN TEIGEN ALLEN, wnyflash.com (englisch). Abgerufen am 12. Juni 2014.
  3. 2009 Westfield Women's U16 squad announcement
  4. Westfield Matildas beat Vietnam in first match of Asian Cup

Weblinks[Bearbeiten]