Telemea

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Telemea ist eine rumänische Käsesorte aus Schaf-, seltener aus Kuhmilch, der in Salzlake gereift ist. Er ist vergleichbar mit dem griechischen Feta, ist aber um einiges weicher in der Konsistenz. Auch der Salzgehalt kann je nach Herstellung stark schwanken.

Der Fettgehalt liegt zwischen 25 und 45 Prozent.