AFC Telford United

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Telford United)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der AFC Telford United (offiziell: Association Football Club Telford United) ist ein englischer Fußballverein aus Telford. Während die Mannschaft auf Ligaebene nie aus dem Non-League Football hinauskam, gewann der Vorgängerverein Telford United FC jeweils dreimal den walisischen Pokalwettbewerb und die FA Trophy.

Geschichte[Bearbeiten]

Telford United gründete sich 1872 unter de Namen Parish Church Institute, änderte sieben Jahre später den Namen aber in Wellington Town. Unter diesem Namen holte die Mannschaft 1902 ihren ersten Titel, als sie den walisischen Pokalwettbewerb für sich entschied. 1907 und 1940 wiederholte der Verein den Erfolg. Auf Ligaebene spielte der Klub jedoch lediglich im regionalen Bereich. 1958 stieg der Verein in die Southern Football League auf, seinerzeit die höchste Spielklasse außerhalb der Football League. Mit der Eingemeindung Wellingtons in die neu gegründete Planstadt Telford änderte der Klub 1969 seinen Namen erneut und lief fortan als Telford United auf. Unter diesem Namen gewann der Klub 1971 erstmals die FA Trophy nach einem Endspielsieg über Hillingdon Borough.

Als dauernder Teilnehmer an der Southern Football League gehörte Telford United 1978 zu den Gründungsmitgliedern der Alliance Premier League, der heutigen Football Conference. In den folgenden Spielzeiten belegte der Klub regelmäßig Plätze im mittleren Tabellenbereich. In Pokalwettbewerben war er erfolgreicher: 1983 und 1989 holte er sich erneut die FA Trophy, zudem erreichte die Mannschaft mehrfach die Hauptrunden des FA Cups.

Zur Jahrtausendwende wurde Telford United zunehmend professionalisiert. Dabei übernahm sich der Klub jedoch und ging 2004 in Liquidation. Von den Anhängern wurde jedoch unter dem Namen AFC Telford United ein neuer Verein gegründet, der einen Startplatz in der Northern Premier League Division One North erhielt. Innerhalb von drei Spielzeiten stieg der Klub zweimal auf und erreichte 2007 die Conference North. Als Tabellenzweiter qualifizierte sich die Mannschaft für die Relegationsspiele, scheiterte dort jedoch am AFC Barrow. 2011 wiederholte sie die Vizemeisterschaft, dieses Mal gelang der Aufstieg in die Conference National.

Weblinks[Bearbeiten]