Teo Olivares

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Teo Olivares (* 19. April 1990 in Medford, Oregon) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Bekannt wurde er durch seine Rolle als Jerry Crony in Neds ultimativer Schulwahnsinn. Er trat auch in anderen Serien auf und ist außerdem als Matthew Olivares bekannt.

Filmografie[Bearbeiten]

  • 2004: Still Standing, „Owl Keeper“ in der Episode „Miller, der Gnadenlose“
  • 2004: Frenching, „Robbie“
  • 2005: Zoey 101, „Ollivari Ollie Bialo“ in der Episode „Traumfreund gesucht“
  • 2005: Neds ultimativer Schulwahnsinn, „Crony“
  • 2007: Hannah Montana, „Max“
  • 2007: Standoff, „Hector“ in der Episode „The Kids in the Hall“
  • 2009: Natürlich Blond 3- Jetzt geht's doppelt weiter!
  • 2010: Legendary, „Donald Worthington“
  • 2013: Geography Club, "Brian Bund"

Weblinks[Bearbeiten]