Terentius

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Terentius war der Name (nomen gentile) einer Familie im antiken Rom, der gens Terentia. Die Familie stammte ursprünglich aus dem Sabinerland und stellte seit dem Zweiten Punischen Krieg Senatoren. Der bedeutendste Zweig waren die Terentii Varrones.

Bekannte Namensträger[Bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten]