Teresa Ceglecka-Zielonka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Teresa Ceglecka-Zielonka (* 8. März 1957 in Namysłów) ist eine polnische Politikerin (Prawo i Sprawiedliwość).

In den Parlamentswahlen am 25. September 2005 wurde sie als Sejm-Abgeordnete der V. Wahlperiode (2005–2007) gewählt. Als Kandidatin der Prawo i Sprawiedliwość im Wahlkreis 21 Opole erhielt Sie 5.280 Stimmen.

Sie ist verheiratet.

Weblinks[Bearbeiten]