Terre di Pedemonte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Terre di Pedemonte
Wappen von Terre di Pedemonte
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: Tessin (TI)
Bezirk: Bezirk Locarnow
Kreis: Kreis Melezza
BFS-Nr.: 5396i1f3f4
Postleitzahl: 6652, 6653, 6654
Koordinaten: 699964 / 11547546.1833278.733332245Koordinaten: 46° 11′ 0″ N, 8° 44′ 0″ O; CH1903: 699964 / 115475
Höhe: 245 m ü. M.
Fläche: 12,16 km²
Einwohner: 2566 (31. Dezember 2012)[1]
Einwohnerdichte: 211 Einw. pro km²
Website: www.pedemonte.ch
Kirche von Tegna, Terre di Pedemonte

Kirche von Tegna, Terre di Pedemonte

Karte
Lago di Mognólia Lago di Tomè Lago Barone Lago Laghetto Bagina di Val Malvaglia Lago di Vogorno Lago Delio Lago d'Orglio Lago Maggiore Italien Italien Kanton Graubünden Bellinzona (Bezirk) Blenio (Bezirk) Bezirk Leventina Bezirk Lugano Riviera (Bezirk) Vallemaggia (Bezirk) Gambarogno TI Ascona Brissago TI Losone Ronco sopra Ascona Locarno Locarno Muralto Orselina Centovalli TI Terre di Pedemonte Brione sopra Minusio Cugnasco-Gerra Cugnasco-Gerra Gordola Mergoscia Minusio Tenero-Contra Gresso Gresso Isorno TI Mosogno Onsernone Vergeletto Brione (Verzasca) Corippo Frasco Lavertezzo Lavertezzo Sonogno VogornoKarte von Terre di Pedemonte
Über dieses Bild
w

Terre di Pedemonte ist eine Fusionsgemeinde im Kreis Melezza im Bezirk Bezirk Locarno des Kantons Tessin.

Die neue Gemeinde entstand auf den 14. April 2013 aus den bestehenden Gemeinden Cavigliano, Tegna und Verscio.[2]

Mit dem Projekt wurde ein früheres Vorhaben wieder aufgenommen. Am 22. September 2002 fand bereits eine Konsultativabstimmung zu einem Fusionprojekt der Gemeinden Tegna, Verscio und Cavigliano mit dem Arbeitsnamen Pedemonte statt. Das Projekt wurde nach dem ablehnenden Votum der Stimmberechtigten von Tegna auf Eis gelegt. 2011 wurde die Fusion auch in Tegna in einer Volksabstimmung angenommen. Der Name der Fusionsgemeinde sollte zunächst Tre Terre lauten. 2012 wurde der Name in Terre di Pedemonte geändert.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistik Schweiz – STAT-TAB: Ständige und Nichtständige Wohnbevölkerung nach Region, Geschlecht, Nationalität und Alter (Ständige Wohnbevölkerung)
  2. [1] (abgerufen am: 21. Juni 2012).