Testees

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Testees
Originaltitel Testees
Produktionsland Vereinigte Staaten / Kanada
Jahr 2008
Produktion Kenny Hotz, Derek Harvie
Erstausstrahlung 9. Oktober 2008 auf FX und Showcase
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
17. Juni 2009 auf Comedy Central
Besetzung

Testees ist eine US-amerikanisch-kanadische Fernsehserie, welche 2008 von Kenny Hotz ins Leben gerufen wurde. Produzenten der Serie sind Kenny Hotz und Derek Harvie. Die Serie umfasst eine Staffel mit 13 Folgen.

Inhalt[Bearbeiten]

Bei Testees geht es um zwei Freunde, Ron (Jeff Kassel) und Peter (Steve Markle), die sich ihr Geld als Versuchskaninchen für „Testico“, eine Forschungsanstalt, verdienen. In jeder Episode versuchen die beiden Mitbewohner ihr Leben in den Griff zu kriegen und gleichzeitig die überraschenden Nebenwirkungen und höchst ungewöhnlichen auftretenden Gefahren zu bewältigen.

Beurteilung[Bearbeiten]

Der Spiegel schreibt, die Serie begrabe „alles unter einer allzu wuchtigen Witz-Welle aus Körperflüssigkeiten aller Art“. Kritisiert wird der zu oft eingesetzte Fäkalhumor und der fehlende Witz.[1]

Episodenliste[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Rezension im Spiegel

Weblinks[Bearbeiten]