Texas State Highway 20

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straßenschild der Texas State Highway 20
Karte
Karte der Texas State Highway 20
Basisdaten
Gesamtlänge:  78 mi/126 km
Eröffnung:  1969
Anfangspunkt:  New Mexico 478.svg NM 478 bei Anthony
Endpunkt:  Straßenschild der I-10 I-10 in McNary
Countys:  El Paso County
Hudspeth County
Wichtige Stadt:  El Paso

Der Texas State Highway 20 (kurz SH 20) ist eine State Route im US-Bundesstaat Texas, die in Nord-Süd-Richtung verläuft.

Die State Route beginnt an der New Mexico State Route 478 nahe Anthony und endet nach 126 Kilometer in McNary an der Interstate 10. Sie folgt im Wesentlichen den Verlauf des ehemaligen U.S. Highways 80.

Verlauf[Bearbeiten]

Im Norden von El Paso zweigt der Texas State Highway 178 ab, die an der parallel zur TX 20 verlaufenden Grenze zu New Mexico endet. Im Zentrum von El Paso trifft die Straße auf die U.S. Highways 54, 62, 85 und 180. Auf dem letzten Abschnitt bis McNary verläuft die State Route parallel zur I-10.

Weblinks[Bearbeiten]