TextEdit

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
TextEdit
Entwickler Apple Computer
Aktuelle Version 1.7 (289.3)
(12. Oktober 2011)
Betriebssystem Mac OS X und GNUstep
Kategorie Textverarbeitung
Lizenz Im Bündel mit Mac OS X, Source-Code ist in den Developer-Tools enthalten
Deutschsprachig ja
TextEdit Website

TextEdit ist ein von Apple mit dem Betriebssystem Mac OS X ausgeliefertes Programm zur Bearbeitung von Texten.

Beschreibung[Bearbeiten]

TextEdit ersetzt in OS X das früher mitgelieferte Programm SimpleText, das dazu diente, Begleittexte zu Programmen anzeigen zu können. Im Vergleich zu SimpleText wurde TextEdit ausgebaut. Vom Funktionsumfang her ist TextEdit vergleichbar mit Microsofts WordPad.

TextEdit bietet Drag and Drop von Text, Bildern und Anhängen, Anzeigen und Bearbeiten von Dokumenten verschiedener Formate. Abgesehen von reinen Textdokumenten werden RTF, DOC sowie seit Mac OS X 10.5 das OpenDocument-Format sowie DOCX unterstützt. Außerdem unterstützt TextEdit das Importieren von SimpleText- und HTML-Dateien.

Wie bereits SimpleText erlaubt TextEdit das Vorlesen von Texten, dazu nutzt es die Sprachausgabe des Betriebssystems. Zudem wird die vom Betriebssystem bereitgestellte Rechtschreibprüfung genutzt.

TextEdit unterstützt die Schrifttechnik AAT (die besonderen AAT-Funktionen sind über die Schriftpalette zugänglich).

Entstehung[Bearbeiten]

Ursprünglich war TextEdit in NeXTStep vorhanden und läuft heute noch unter GNUstep. Beim klassischen Mac OS war TextEdit eine Komponente des Macintosh-Baukastens für Programmierer. TextEdit stellte eine einfache Textformatierungs- und -bearbeitungsfunktionen zur Verfügung, d.h. Texteingabe, Textauswahl, Kopieren, Ausschneiden und Einsetzen, alles aber nur für Text bis zu 32 KB. TextEdit war als Baustein für Programme gedacht, die nicht primär der Textverarbeitung dienten, und bildete die Grundlage für das Programm SimpleText.

Trivia[Bearbeiten]

Das hochauflösende Icon von TextEdit zeigt ab Mac OS X 10.5 den Text von Think Different.

Weblinks[Bearbeiten]