Tha Eastsidaz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Snoop Dogg Presents Tha Eastsidaz
  US 8 19.02.2000 (31 Wo.)
Duces 'N Trayz - The Old Fashioned Way
  US 4 18.08.2001 (13 Wo.)
Singles
G'd Up
  US 47 08.01.2000 (14 Wo.)
Got Beef
  US 99 01.07.2000 (2 Wo.)

Tha Eastsidaz waren ein US-amerikanisches Hip-Hop-Duo aus Long Beach, Kalifornien, bestehend aus (Big) Tray Deee und Goldie Loc.

Werdegang[Bearbeiten]

Sowohl (Big) Tray Deee, als auch Goldie Loc waren Protegés von Snoop Dogg. Dieser gründete die Gruppe 1999 und veröffentlichte ihr Debütalbum Snoop Dogg Presents Tha Eastsidaz auf seinem eigenen Label Dogghouse Records, das von der RIAA mit einer Platin-Schallplatte ausgezeichnet wurde. Schon im nächsten Jahr folgte daraufhin das zweite Album Duces 'N Trayz: The Old Fashioned Way, das ebenfalls noch Gold erhielt. Die Gruppe brach dann jedoch auseinander, als (Big) Tray Deee zu 12 Jahren Gefängnis verurteilt wurde.

Diskografie[Bearbeiten]

Alben[Bearbeiten]

  • 2000: Snoop Dogg Presents Tha Eastsidaz
  • 2001: Duces 'N Trayz: The Old Fashioned Way

Singles[Bearbeiten]

  • 2000: G′d Up
  • 2000: Got Beef

Auszeichnungen[Bearbeiten]

  • 2000: Platin-Schallplatte der RIAA für Snoop Dogg Presents Tha Eastsidaz
  • 2002: Gold von der RIAA für Duces 'N Trayz: The Old Fashioned Way

Weblinks[Bearbeiten]