Thabazimbi (Gemeinde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thabazimbi
Thabazimbi Local Municipality
Map of Limpopo with Thabazimbi highlighted (2011).svg
Symbole
Wappen
Wappen
Wahlspruch
„Working together for Prosperity.“
Gemeinsam für den Wohlstand arbeiten.
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Limpopo
Distrikt WaterbergVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz ThabazimbiVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Fläche 9862 km²
Einwohner 85.234 (2011)
Dichte 9 Einwohner pro km²
Schlüssel LIM361
ISO 3166-2 ZA-LP
Webauftritt www.thabazimbi.co.za (englisch)
Politik
Bürgermeister Patricia MoshitoVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges

-24.627.383333333333Koordinaten: 24° 36′ S, 27° 23′ O

Die Gemeinde (Local Municipality) Thabazimbi ist Teil des Bezirkes Waterberg, Provinz Limpopo in Südafrika. Auf einer Fläche von 9.862 km² leben 63.912 Einwohner (Stand 2001). Sitz der Gemeindeverwaltung ist Thabazimbi.[1] Naledi Lucas Matlou ist der Bürgermeister.[2]

Benannt ist die Gemeinde nach der Sotho Phrase „Thaba ya Tsipi“ was Berge aus Eisen bedeutet, unter Bezug auf die Eisenerzminen in den örtlichen Bergen.[3]

Städte/Orte[Bearbeiten]

  • Rooiberg, Northam, Leeupoort, Thabazimbi, Dwaalboom

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Gemeindegrenzen Südafrika
  2. Contact information: Thabazimbi Local Municipality (englisch) Abgerufen am 5. Februar 2010.
  3. Namensbedeutung Gemeinden (Memento vom 26. Dezember 2008 im Webarchiv Archive.today) (englisch)