Thailand Division 1 League 2008

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Thailand Division 1 League 2008 ist die zweithöchste Spielklasse des Jahres 2008 im thailändischen Fußball. Sie wird in der Spielsaison 2008 mit 16 Mannschaften ausgetragen. 2007 bestand die Liga aus 2 Gruppen mit je 12 Mannschaften, was jedoch in einer Ligareform geändert wurde, um professionellere Strukturen zu schaffen.

Zu den etablierten kamen folgende Mannschaften als Absteiger aus der Thailand Premier League hinzu:

Bis zum Ende der Saison blieb das Rennen um die Aufstiegs - und Abstiegsplätze spannend. Beide Aufsteiger, Muang Thong United und FC PTT hatten mit dem Abstieg von Anfang nichts zu tun. Und Mueang Thong gelang es sogar den 2. Aufstieg in Folge zu schaffen. Vom ersten bis zum letzten Spieltag blieb die Mannschaft dabei auf Platz eins der Tabelle. Die Royal Thai Navy schaffte den direkten Wiederaufstieg, während Thailand Premier League Absteiger FC Thai Honda sogar am Ende in die Thailand Division 2 League absteigen musste. Mit dem zweitplatziertem, dem FC Sriracha wird es in der neuen Premier League Saison, erstmals 3 Vereine aus der Provinz Chonburi in der 1. Liga geben.

Als Ende des Jahres 2008 bekannt wurde das Premier League Absteiger FC Bangkok Bank aufgelöst werden würde, handelte die Liga sehr schnell und setzte Play-Off Spiele um den frei gewordenen Platz an.

Dabei spielten der FC Raj-Vithi, FC Thai Honda, FC Phitsanulok und FC Nakhon Sawan um den freien Platz in der 2. Liga. Im Finale standen sich dann Thai Honda und Nakhon Sawan gegenüber. Die Thai Honda konnte dabei das Finale mit 4:0 für sich entscheiden und verblieb in der Liga. Doch auch Nakhon Sawan durfte in der Liga verbleiben. Der Aufsteiger aus der dritten Liga, das Army Welfair Department, zog sich komplett aus dem Spielbetrieb zurück.

Die 16 Vereine der Saison 2008[Bearbeiten]

Map of Thailand Div 1- 2008.png

Abschlusstabelle 2008[Bearbeiten]

Stand 6. Oktober 2008

Platz Verein Spiele S U N T GT Diff. Punkte
1 Muang Thong United(N) 30 19 8 3 58 17 +41 65
2 FC Sriracha 30 16 9 5 40 22 +18 57
3 FC Royal Thai Navy (A) 30 15 10 5 35 22 +13 55
4 FC Royal Thai Police (A) 30 12 15 3 35 24 +11 51
5 FC Chanthaburi 30 12 6 12 49 48 +1 42
6 FC PTT(N) 30 10 11 9 38 29 +9 41
7 FC Suphanburi (A) 30 11 8 11 48 47 +1 41
8 FC Khonkaen 30 11 8 11 32 34 -1 41
9 FC Rattana Bundit 30 10 10 10 46 48 -2 40
10 FC Royal Thai Air Force 30 10 10 10 40 32 +8 40
11 FC Thai Airways 30 9 12 9 30 29 +1 39
12 FC Surat Thani 30 10 7 13 36 38 -2 37
13 FC Thai Honda (A) 30 9 7 14 29 38 -9 34
14 FC Raj-Vithi 30 7 5 18 36 58 -22 26
15 FC Nakhon Sawan 30 5 8 17 26 47 -21 23
16 FC Phitsanulok 30 4 6 20 31 76 -45 18
  • Ermittlung des Tabellenplatzes einer Mannschaft bei Punktgleichheit:

1. Direkter Vergleich; 2. Tordifferenz; 3. erzielte Tore

Entscheidungen[Bearbeiten]

Meister der 2. Liga und Aufsteiger in die
Thailand Premier League
Aufsteiger in die Thailand Premier League
Abstieg in die Thailand Division 2 League
(A) Absteiger
(N) Aufsteiger

Kreuztabelle[Bearbeiten]

Stand 6. Oktober 2008[1]

  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
1. FC Surat Thani 2-0 0-1 2-3 2-0 0-2 1-0 0-0 1-0 3-1 0-1 1-0 1-2 1-2 3-0 4-0
2. FC Royal Thai Navy 0-0 2-2 0-0 2-0 1-0 2-1 0-0 0-1 1-1 1-0 2-1 0-0 3-1 4-1 1-0
3. FC Sriracha 2-0 2-0 1-0 2-0 1-0 0-0 2-0 2-0 0-0 0-3 1-0 2-0 0-0 4-2 1-2
4. FC Thai Airways 0-0 0-1 1-1 1-2 0-0 2-0 4-2 1-0 1-2 0-2 2-0 1-1 1-1 2-1 0-2
5. FC Raj-Vithi 1-2 0-2 1-3 2-0 1-1 0-2 0-1 0-1 1-2 1-2 1-2 4-2 1-0 3-1 2-3
6. FC PTT 0-0 0-0 0-2 2-2 4-5 0-1 0-1 0-0 3-1 0-1 2-1 2-0 2-0 6-1 2-2
7. FC Royal Thai Air Force 5-1 1-2 1-0 1-3 1-1 1-1 1-1 4-0 2-2 0-2 2-0 0-0 5-1 3-1 1-2
8. FC Royal Thai Police 2-2 1-0 0-0 0-0 2-1 1-0 2-0 1-1 2-2 0-0 1-1 3-3 2-1 2-0 1-0
9. FC Thai Honda 2-0 1-2 2-2 0-0 3-0 2-1 1-0 0-1 2-1 1-2 1-2 1-1 0-0 3-0 2-3
10. FC Rattana Bundit 1-2 2-2 2-2 2-1 2-2 0-1 2-1 3-2 3-0 1-1 2-2 1-0 1-0 3-2 0-1
11. Mueang Thong United 2-0 2-0 0-1 1-1 4-0 0-1 1-1 1-1 2-1 3-1 3-0 2-0 4-0 6-1 5-2
12. FC Khonkaen 2-1 0-0 1-0 2-0 0-0 0-0 0-0 1-2 2-0 2-3 1-1 2-1 2-1 3-1 3-2
13. FC Suphanburi 3-2 1-3 1-0 0-2 6-3 1-1 1-1 0-0 5-2 3-2 0-2 1-0 1-0 7-3 3-2
14. FC Nakhon Sawan 1-0 1-2 2-3 0-1 1-1 2-3 1-1 0-0 0-1 0-0 2-2 2-0 0-2 1-2 4-3
15. FC Phitsanulok 3-3 1-1 1-1 0-0 1-3 0-2 1-2 0-3 1-1 2-1 0-3 1-1 2-1 0-1 2-0
16. FC Chanthaburi 2-2 0-1 1-2 1-1 3-0 2-2 1-2 1-1 1-0 4-2 0-0 0-1 3-2 3-1 3-0

Torschützen[Bearbeiten]

Stand 6. Oktober 2008[2]

Spieler Tore Verein
ThailandThailand Thanongsak Promdad 18 FC Raj-Vithi
ElfenbeinküsteElfenbeinküste Moussa Sylla 17 FC Suphanburi
ThailandThailand Witthaya Lhoareang 16 FC Chanthaburi
unbekanntunbekannt Victot Paintsil 12 FC Royal Thai Police
ThailandThailand Rutthaporn Sae-tan FC Chanthaburi
ElfenbeinküsteElfenbeinküste Yaya Soumahoro Muang Thong United
ElfenbeinküsteElfenbeinküste Jacques Tioye 11 Muang Thong United
ThailandThailand Issarapong Rilakorn FC Khonkaen
unbekanntunbekannt Bayiha Naan David Martial FC PTT
ThailandThailand Mana Lakchum 10 FC Surat Thani
ThailandThailand Watcharapong Channgam 9 FC Royal Thai Air Force
ArgentinienArgentinien Gonzalez Gaston Raul FC Sriracha

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ergebnissübersicht
  2. Division 1 League 2008 Torschützenliste coreballthai