Thawte

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thawte Inc.
Logo
Rechtsform Kapitalgesellschaft
Gründung 1995
Sitz Kapstadt SudafrikaSüdafrika Südafrika[1]
Branche Informationssicherheit
Website www.thawte.com

Thawte ist ein auf Internet-Sicherheit spezialisiertes Unternehmen mit Sitz in Kapstadt, Südafrika.

Das Unternehmen wurde 1995 von Mark Shuttleworth gegründet. Im Dezember 1999 wurde es von VeriSign gekauft.[2]Die Übernahme gegen Aktien von VeriSign wurde im Januar 2000 abgeschlossen.[3] Im Tagesgeschäft blieb Thawte laut eigenen Angaben unabhängig von VeriSign.[4]

Das Hauptgeschäftsfeld von Thawte ist die Vergabe von digitalen Zertifikaten für verschiedene Zwecke als so genannte Zertifizierungsstelle (englisch Certification Authority, CA). Es werden Server-Zertifikate (SSL/TLS) für beispielsweise Web- oder E-Mail-Server ausgestellt. Thawte war laut eigenen Angaben das erste Unternehmen, das solche Zertifikate an Stellen außerhalb der USA ausgab.[5]

Fast alle modernen E-Mail-Clients wie Outlook (Express) oder Thunderbird und Webbrowser wie Internet Explorer oder Firefox führen diese CA als vertrauenswürdig in ihrer Zertifikatsdatenbank.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kontaktangaben. Thawte. Abgerufen am 18. Februar 2010.
  2. VeriSign inks two deals. Cable News Network. 20. Dezember 1999. Abgerufen am 18. Februar 2010.
  3. VeriSign Completes Acquisition of Thawte. VeriSign. 1. Februar 2000. Abgerufen am 18. Februar 2010.
  4. Thawte heute. Thawte. Abgerufen am 18. Februar 2010.
  5. about Thawte. Thawte. Abgerufen am 18. Februar 2010.