The Amazing Spiez

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel The Amazing Spiez
Originaltitel SpieZ! Nouvelle Génération
Produktionsland Frankreich,
Brasilien
Originalsprache Französisch
Jahr(e) seit 2008
Länge 22 Minuten
Episoden 52 in 2 Staffeln
Genre Comedy
Erstausstrahlung 22. November 2008 auf Disney Channel Asia
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
10. Dezember 2010 auf Disney XD
Synchronisation

The Amazing Spiez (franz. SpieZ! Nouvelle Génération) ist eine französische Zeichentrickserie und ein Ableger der US-amerikanischen Serie Totally Spies.

Inhalt[Bearbeiten]

Die vier Geschwister Lee, Marc, Tony und Megan Clark werden zu Spionen bei WOOHP (World Organization of Human Protection, zu dt. Weltorganisation zum Schutz der Menschheit). Jetzt müssen die Teenager nicht nur Hausaufgaben bewältigen, zur Schule gehen und sich ihre Eltern vom Halse halten, sondern auch mit vielen Hightech-Geräten Bösewichte besiegen. Zwar scheitern sie anfangs meist, kommen in eine brenzlige Situation, aber am Ende sind sie (meist) die Gewinner.

Charaktere[Bearbeiten]

  • Lee Clark ist 13 (später 14) und damit der Älteste der Spiez. Außerdem kann er alles außer Kochen. In der Schule ist er das Ass in Sport und hält alle möglichen Schulrekorde.
  • Marc Clark ist 12 (später 13), der Nerd bei den Spiez und gleichzeitig der Schlaueste. Er teilt sich ein Zimmer mit Tony.
  • Megan Clark ist 12 (später 13) und das einzige Mädchen der Spiez.
  • Tony Clark ist 11 (später 12), der Jüngste und Ungeschickteste, und sehr taff.
  • Jerry Lewis ist Chef der Organisation WOOHP, der ebenfalls bei „Totally Spies“ auftritt.
  • Alex, Clover und Sam sind Mitglieder bei WOOHP, die Hauptfiguren der Originalserie, die inzwischen schon erwachsen sind.

Veröffentlichung[Bearbeiten]

Auf dem Disney Channel Asia wird die Serie seit dem 22. November 2008 ausgestrahlt. In Frankreich wird die Sendung seit 2010 auf TF1 gezeigt. Seit dem 10. Dezember 2010 wird die Serie regelmäßig auf Disney XD in Deutschland ausgestrahlt.

Synchronisation[Bearbeiten]

Synchronisiert wurde die Serie bei der Hermes Synchron, Potsdam. Regie und Buch Sven Plate.

Charakter Französischer Sprecher Deutscher Sprecher
Lee Clark Donald Reignoux Julius Jellinek
Marc Clark Alexandre N'Guyen Konrad Bösherz
Megan Clark Caroline Mozonne Magdalena Turba
Tony Clark Céline Ronte Christian Zeiger
Jerry Lewis Jean-Claude Donda Bodo Wolf

Weblinks[Bearbeiten]