The Boy from Oz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Inhalt und Quellen

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

The Boy from Oz ist der Titel mehrerer Werke, die auf dem Leben von Peter Allen basieren. Das Musical The Boy from Oz wurde am 5. März 1998 in Sydney im His Majesty’s Theatre uraufgeführt und feierte am Broadway am 16. Oktober 2003 mit Hugh Jackman in der Hauptrolle Premiere.

Unter dem Titel The Boy from Oz wurde 1995 eine Fernsehdokumentation über sein Leben ausgestrahlt und zwei Jahre später erschien die gleichnamige Biografie von Stephen MacLean. Das gleichnamige Musical wurde bis zum 12. September 2004 364 Mal auf dem Broadway aufgeführt. Maßgeblich für diesen Erfolg war unter anderem die Leistung von Jackman, der Kritiker und Publikum gleichermaßen begeisterte. Er erhielt u. a. den Tony Award als Bester Hauptdarsteller in einem Musical.

Broadway-Besetzung[Bearbeiten]

  • Hugh Jackman: Peter Allen
  • Stephanie J. Block: Liza Minnelli
  • Jarrod Emick: Greg Connell
  • Mitchel David Federan: Junger Peter
  • Beth Fowler: Marion Woolnough (Peters Mutter)
  • Isabel Keating: Judy Garland
  • Michael Mulheren: Dick Woolnough (Peters Vater) / Dee Anthony
  • Brad Anderson: Trick/Mark Herron
  • Produktion: Ben Gannon and Robert Fox
  • Musik und Liedtexte: Peter Allen
  • Buch: Martin Sherman
  • Originalbuch: Nick Enright
  • Regie: Philip William McKinley
  • Choreografie: Joey McKneely

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Preise für Hugh Jackman:

  • Tony Award
  • TDF-Astaire Award in der Kategorie Best Male Dancer on Broadway
  • Drama Desk Award in der Kategorie Best Actor
  • Outer Critics Circle Award in der Kategorie Outstanding Actor
  • Theatre World Award

Weitere Preise

  • Theatre World Award für Mitchel David Federan und Isabel Keating
  • Drama Desk Award in der Kategorie Outstanding Featured Actress in a Musical für Isabel Keating

Australien-Tour 2006[Bearbeiten]

Von August bis Oktober 2006 lief das Musical als „Arena-Show“ in verschiedenen Städten Australiens, erneut mit Jackman in der Hauptrolle.

Besetzung:

  • Hugh Jackman: Peter Allen
  • Chrissy Amphlett: Judy Garland
  • Colleen Hewett: Marion Woolnough
  • Angela Toohey: Liza Minnelli
  • Murray Bartlett: Greg
  • Peter Hardy: Dick Woolnough / Dee Anthony