The Comet (The Great Escape & Splashwater Kingdom)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Comet
The Comet
Daten
Standort The Great Escape & Splashwater Kingdom (Queensbury, New York, USA)
Typ Holz – sitzend
Streckenführung doppelt Out-and-Back
Kategorie Hybrid (Stahlstruktur)
Antriebsart Kettenlifthill
Hersteller Philadelphia Toboggan Coasters
Designer Herbert Paul Schmeck
Eröffnung Crystal Beach: 22. Mai 1948
Great Escape: 25. Juni 1994
Schließung Crystal Beach: 4. September 1989
Länge 1279 m
Höhe 29 m
Abfahrt 27 m
max. Geschwindigkeit 89 km/h
Fahrtzeit 2:00 min
Züge 2 Züge, 4 Wagen/Zug, 3 Sitzreihen/Wagen, 2 Sitzplätze/Sitzreihe
Inversionen 0
Elemente
Thematisierung

The Comet in The Great Escape & Splashwater Kingdom (Queensbury, New York) ist eine Hybrid-Holzachterbahn mit Stahlstruktur des Herstellers Philadelphia Toboggan Coasters mit der Seriennummer 112, die ursprünglich am 22. Mai 1948 in Crystal Beach (Ontario) eröffnet wurde. Dort fuhr sie bis zum 4. September 1989 und nutzte dabei einen Teil von Crystal Beach Cyclones Schienen. Am 26. Juni 1994 wurde sie schließlich in Great Escape wiedereröffnet.

Die 1279 m lange Strecke beschreibt ein klassisches Out-and-Back-Layout mit einer maximalen Höhe von 29 m, sowie einer Abfahrt von 27 m auf der die Züge eine Geschwindigkeit von rund 89 km/h erreichen.

Züge[Bearbeiten]

The Comet besitzt zwei Züge mit jeweils vier Wagen. In jedem Wagen können sechs Personen (drei Reihen à zwei Personen) Platz nehmen. Die Fahrgäste müssen mindestens 1,22 m groß sein, um mitfahren zu dürfen. Als Rückhaltesystem kommen individuell einrastende Schoßbügel zum Einsatz.

Weblinks[Bearbeiten]

43.351405555556-73.685027777778Koordinaten: 43° 21′ 5″ N, 73° 41′ 6″ W