The Dwarves

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Dwarves 2007

The Dwarves ist eine US-amerikanische-Punkband, die in den späten 1980er Jahren unter dem Namen The Suburban Nightmare in Chicago gegründet wurde.

Die Band zeichnet sich durch ein provozierendes Äußeres (beispielsweise das Tragen von S/M-Insignien), provozierende Albumcover (das Album The Dwarves Must Die etwa ziert ein gekreuzigter Kleinwüchsiger) und provozierendes Auftreten aus. Öffentliche Aufmerksamkeit wurde ihnen insbesondere zu Teil, als Josh Homme von Queens of the Stone Age Sänger Blag Dahlia, mit dem er früher befreundet war, eine Bierflasche über den Schädel zog. Anlass soll das Dwarves-Lied Massacre gewesen sein, in dem es heißt „This one goes out to Queens of the Trustfund/You slept on my floor and now I'm sleeping through your motherfucking records.“ An diesem Lied ist auch der ehemalige Queens-Bassist Nick Oliveri beteiligt, der nach seinem Ausstieg bei Queens of the Stone Age zum Line-Up der Dwarves gehörte.

Diskografie[Bearbeiten]

  • Horror Stories (1986)
  • Toolin' For A Warm Teabag (1988)
  • Blood Guts & Pussy (1990)
  • Lucifer's Crank (1991)
  • Thank Heaven For Little Girls (1991)
  • Sugarfix (1993)
  • The Dwarves Are Young and Good Looking (1997)
  • Free Cocaine (1999)
  • Lick It (1999)
  • The Dwarves Come Clean (2000)
  • How To Win Friends And Influence People (2001)
  • The Dwarves Must Die (2004)
  • Fuck You Up And Get Live DVD (2004)
  • The Dwarves Are Born Again (2011)

Weblinks[Bearbeiten]