The Index

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Index
The Index
Basisdaten
Ort: Dubai, Vereinigte Arabische EmirateVereinigte Arabische Emirate Vereinigte Arabische Emirate
Bauzeit: 2005–2010
Status: Erbaut
Baustil: Postmodern
Architekten: Foster + Partners
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büros, Wohnungen
Technische Daten
Höhe: 328 m
Höhe bis zum Dach: 328 m
Rang (Höhe): 13. Platz (Dubai)
Etagen: 80
Aufzüge: 31
Nutzfläche: 163.471
Baustoff: Tragwerk: Stahlbeton;
Fassade: Glas, Aluminium

The Index ist ein Wolkenkratzer in Dubai (Vereinigte Arabische Emirate). Sein Name weist auf die Lage im entstehenden Dubai Financial Center hin.

Das breitgezogene Gebäude ist 328 Meter hoch und weist 80 Etagen auf. Die unteren 25 Etagen sind für Büros vorgesehen, die darüberliegenden 47 Etagen werden Wohnungen und Apartments beherbergen. Die oberste Wohnung wird eine der höchstgelegenen der Welt sein. Der Bau begann 2005 und war Anfang 2010 fertig nachdem bereits Anfang des Jahres 2009 die Endhöhe erreicht wurde.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

25.20694444444455.277777777778Koordinaten: 25° 12′ 25″ N, 55° 16′ 40″ O