The President

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The "President tree".
Stammbasis des President

The President ist wahrscheinlich der massereichste und der zweitgrößte (nach dem General Sherman Tree) lebende Baum der Erde. Er ist ein Riesenmammutbaum (Sequoiadendron giganteum) und steht auf ca. 2100 m Seehöhe im Giant Forest des Sequoia-Nationalparks im US-Bundesstaat Kalifornien. Der Baum ist mindestens 3200 Jahre alt und wurde Anfang der zwanziger Jahre des vorigen Jahrhunderts auf den Namen The President („Der Präsident“) getauft. Wie viele andere Mammutbäume steht auch „Der Präsident“ im Nationalpark unter strengem Schutz.

Ausmaße[Bearbeiten]

Im Rahmen des Langzeitbeobachtungsprojekts Redwoods and Climate Change Initiative wurde der Baum detailliert vermessen.

The President erreicht eine Stammhöhe von 75 m, von denen die obersten 12 m nach einem Blitzeinschlag vor etwa 1000 Jahren abgestorben sind. Der Stammdurchmesser am Boden beträgt 8 m. Die Gesamtmasse des Baumes wird heute auf etwa 1540 m³ Holz und Rinde geschätzt. Zwar erreichte der Baum seine heutige Höhe bereits vor etwa 1000 Jahren, aber sein Holzvolumen wächst ständig weiter. Der Stammdurchmesser vergrößert sich weiter und die Krone wird immer ausladender. Die vier Hauptäste zweigen in etwa 37 m Höhe vom Stamm ab, sind bis zu 18 m lang und haben einen Durchmesser von 1,5 bis 2 m.

Insgesamt trägt der Baum derzeit 534 Äste mit ca. 2 Milliarden Nadeln. Zur Fortpflanzung produziert der Baum 82000 Zapfen mit insgesamt etwa 16,4 Millionen Samen.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

36.5625-118.751389Koordinaten: 36° 33′ 45″ N, 118° 45′ 5″ W