The Real News

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

The Real News ist ein globaler Online-Videonachrichtensender, der von Mitgliedern und Spenden unterstützt wird. Er wurde 2007 von dem Dokumentarfilmer Paul Jay gegründet.

Firmenphilosophie (Mission Statement)[Bearbeiten]

The Real News Network (TRNN) ist ein Nachrichten- und Dokumentarsender mit einem Schwerpunkt auf politisch unabhängigem und kompromisslosem Journalismus. Die Mitarbeiter, die mit anderen Journalisten aus der ganzen Welt kollaborieren, recherchieren, berichten und diskutieren aktuelle Nachrichten und Themen. TRNN ist zuschauerunterstützt und akzeptiert keine Werbe-, Staats- oder Unternehmensfinanzierung. The Real News hat ihren Hauptsitz in Washington D.C., U.S.A. mit Büros in Baltimore, U.S.A. und Toronto in Kanada.[1]

Geschäftsführer und Chefredakteur[Bearbeiten]

Als Chefredakteur von TRNN beaufsichtet Paul Jay die Produktion von über 4500 Berichten und ist Hauptmoderator des TRNNs. Als Produktionsleiter der Sendung CounterSpin auf CBC Newsworld produzierte er mehr als 2000 Sendungen in den 10 Jahren, die sie gesendet wurde. Zudem ist Jay ein preisgekrönter Dokumentarfilmer mit bislang mehr als 20 Filmen.[2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://therealnews.com/t2/about-the-real-news
  2. http://therealnews.com/t2/about-us/staff

Weblinks[Bearbeiten]