The Vaccines

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Vaccines
The Vaccines auf dem Immergut Festival 2013
The Vaccines auf dem Immergut Festival 2013
Allgemeine Informationen
Genre(s) Indie-Rock
Gründung 2009
Website www.thevaccines.co.uk
Gründungsmitglieder
Justin Young
Freddie Cowan
Aktuelle Besetzung
Justin Young
Freddie Cowan
Árni Hjörvar
Pete Robertson

The Vaccines (zu deutsch "Die Impfstoffe") sind eine Indie-Rock-Band aus London, die seit 2010 besteht.

Geschichte[Bearbeiten]

Sänger Justin Young versuchte es zuerst mit der Band Jay Jay Pistolet. Als der Durchbruch nicht gelang, schloss er sich mit Gitarrist Freddie Cowan, der zuvor mit The Horrors gespielt hatte, sowie dem isländischen Bassisten Árni Hjörvar und dem Schlagzeuger Pete Robertson zu den Vaccines zusammen. Im Internet erregten sie mit dem Video If You Wanna große Aufmerksamkeit und die Manager von Franz Ferdinand nahmen sich ihrer an. Es folgten prominente Auftritte und Presseberichte, die ihre ersten Veröffentlichungen vorbereiteten.[1]

Ihre erste Single Wreckin’ Bar (Ra Ra Ra) brachten sie in Großbritannien am 29. November 2010 heraus, sie verfehlte noch die Charts. Nachdem sie bei der Kritikerumfrage Sound of 2011 der BBC für die erfolgversprechendsten Newcomer 2011 auf Platz 3 gekommen waren,[1] erreichten sie mit der zweiten Veröffentlichung Post Break-Up Sex erstmals die UK Top 40. Das Debütalbum What Did You Expect from the Vaccines? kam am 14. März 2011 auf den Markt und stieg auf Platz 4 der Albumcharts ein.

Die Band selbst beschreibt ihre Einflüsse folgendermaßen: „…50s rock ‘n’ roll, ’60s garage and girl groups, ’70s punk, ’80s American hardcore, C86 and good pop music.“

Das zweite Album Come of Age erschien am 31. August 2012.[2]

Diskografie[Bearbeiten]

Chartplatzierungen
(vorläufig)
Erklärung der Daten
Alben[3]
What Did You Expect from the Vaccines?
  DE 82 01.04.2011 (1 Wo.)
  AT 50 01.04.2011 (1 Wo.)
  CH 36 27.03.2011 (2 Wo.)
  UK 4 26.03.2011 (57 Wo.)
Come of Age
  DE 86 14.09.2012 (1 Wo.)
  AT 72 14.09.2012 (1 Wo.)
  CH 42 16.09.2012 (1 Wo.)
  UK 1 15.09.2012 (18 Wo.)
Singles[3]
Post Break-Up Sex
  UK 32 05.02.2011 (3 Wo.)
If You Wanna
  UK 35 26.03.2011 (10 Wo.)
No Hope
  UK 37 21.07.2012 (2 Wo.)
Teenage Icon
  UK 39 15.09.2012 (3 Wo.)
Melody Calling
  UK 44 24.08.2013 (… Wo.)
Vorlage:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/vorläufige Chartplatzierung

Alben[Bearbeiten]

  • 2011: What Did You Expect from the Vaccines?
  • 2012: Come of Age

Singles[Bearbeiten]

  • 2010: Wreckin’ Bar (Ra Ra Ra) / Blow It Up
  • 2011: Post Break-Up Sex
  • 2011: If You Wanna
  • 2011: All in White
  • 2011: Nørgaard
  • 2011: Wetsuit / Tiger Blood
  • 2012: No Hope
  • 2012: Teenage Icon
  • 2013: Melody Calling

Weblinks[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. a b Sound of 2011 - The Vaccines, BBC
  2. Tracklisting und Cover des neuen Albums
  3. a b Chartquellen: DE1 DE2 AT CH UK