The Vandals

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Vandals
The Vandals auf der Warped Tour 2007
The Vandals auf der Warped Tour 2007
Allgemeine Informationen
Genre(s) Punkrock, Fun Punk
Gründung 1980
Website www.vandals.com
Aktuelle Besetzung
Dave Quackenbush
Warren Fitzgerald
Joe Escalante
Josh Freese

The Vandals sind eine 1980 gegründete amerikanische Punkband aus Huntington Beach.

Nach einigen Besetzungswechseln ist seit Ende der 1980er Jahre dies die aktuelle Besetzung: Dave Quackenbush (Gesang), Warren Fitzgerald (Gitarre), Joe Escalante (Bass) und Josh Freese (Schlagzeug). Allein Joe Escalante ist noch von der Ursprungsbesetzung übrig. Er besitzt das Label Kung Fu Records, auf dem die Band einige ihrer Alben veröffentlichte. Zusammen mit Bad Religion, Lagwagon, NOFX und Pennywise gehören sie zu den bekanntesten melodischen Punk-Bands.

Diskografie[Bearbeiten]

  • Peace Thru Vandalism (EP) (1983, Epitaph Records)
  • When in Rome Do as The Vandals (1984, Time Bomb Records)
  • Slippery When Ill (1989, Restless Records)
  • Fear of a Punk Planet (1991, Triple X Records)
  • Sweatin’ to the Oldies (1994, ???)
  • Live Fast Diarrhea (1995, Nitro Records)
  • The Quickening (1996, Nitro Records)
  • Christmas with the Vandals (1996, Kung Fu Records)
  • Oi to the World! (1997, Kung Fu Records)
  • Hitler Bad, Vandals Good (1998, Nitro Records)
  • Look What I Almost Stepped In (2000, Nitro Records)
  • Internet Dating Superstuds (2002, Kung Fu Records)
  • Hollywood Potato Chip (2004, Kung Fu Records)
  • Shingo Japanese Remix Album (2005, Kung Fu Records)
  • BBC Sessions And Other Polished Turds (2008, Kung Fu Records)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: The Vandals – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien