The Walls

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Biografie, Infobox

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst, aber kopiere bitte keine fremden Texte in diesen Artikel.

The Walls
Allgemeine Informationen
Genre(s) Rock
Gründung 1998
Website www.thewalls.ie
Aktuelle Besetzung
Steve Wall
Joe Wall
Jon O'Connell
Rory Doyle

The Walls ist eine Rockband aus Irland, die 1998 von zwei Ex-Mitglieder der Band The Stunning gegründet wurde. Sie spielte im Jahr 2002 mit U2 und den Red Hot Chili Peppers. Drei Jahre später hatte sie einen Auftritt mit Bob Dylan in Galway. Die Band steht bei Dirtbird Records unter Vertrag.

Ein Remix vom Album Hi-Lo durch Bone Deep war in Irland sehr populär. Einige Songs wurden im Fernsehen und in Filmen genutzt, so in Bachelor's Walk, Dead Bodies, Goldfish Memory und On the Edge.

2002 kam das Lied To the Bright and Shining Sun bis auf Platz 11 der irischen Charts.

Diskografie[Bearbeiten]

Singles[Bearbeiten]

  • 1999: The Night I Called It a Day
  • 1999: Broken Boy
  • 2000: Something's Wrong
  • 2002: To the Bright and Shining Sun
  • 2004: Drowning Pool

Alben[Bearbeiten]

  • 2000: Hi-Lo
  • New Dawn Breaking (Juni 2005) Platz 5 in den irischen Charts und beinhaltet die Singles: "To the Bright and Shining Sun", Passing Through, "Drowning Pool" und Black and Blue

Weblinks[Bearbeiten]