The Web

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

The Web ist eine Serie von 12 Jugendbüchern, Kurzromanen rund ums Internet der Zukunft, geschrieben von bekannten SF-, Fantasy- und Horror-Autoren wie Stephen Baxter, Stephen Bowkett, Eric Brown, Pat Cadigan, Maggie Furey, Peter F. Hamilton, Graham Joyce, James Lovegrove und Ken MacLeod.

Auf Deutsch ist bisher nur der Sammelband mit den ersten sechs Geschichten erschienen.

Gulliverzone, enthalten in: The Web
Traumschloss, enthalten in: The Web
Die Unberührbaren, enthalten in: The Web
Spinnenbiss, enthalten in: The Web
Lichtsturm, enthalten in: The Web
Hexenkünste, enthalten in: The Web

Sammelbände:

The Web, Bastei-Lübbe, 1999, ISBN 3-404-24256-4