Thennesus (Titularbistum)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thennesus (ital.: Tenneso) ist ein ehemaliges Bistum der römisch-katholischen Kirche und heute ein Titularbistum, das der Kirchenprovinz Pelusium angehörte.

Es geht zurück auf ein Bistum der antiken Stadt Thennesos in der römischen Provinz Aegyptus bzw. in der Spätantike Aegyptus Herculea und Augustamnica in Oberägypten.

Titularbischöfe von Thennesus
Nr. Name Amt von bis
1 Timothy Clement Smyth OCSO Koadjutorbischof von Dubuque (USA) 9. Januar 1857 20. Februar 1858
2 Antoni Fijałkowski Weihbischof in Kamjanez-Podilskyj (Ukraine) 25. Juni 1858 23. März 1860
3 Carlos Echenique Altamira Weihbischof in Tucumán (Argentinien) 10. Dezember 1914 27. November 1922
4 Alphonse Emmanuel Deschamps Weihbischof in Montréal (Kanada) 20. Februar 1925 23. Juni 1940
5 Giuseppe Pietro Gagnor OP Weihbischof in Caserta (Königreich Italien) 1. Februar 1941 30. Oktober 1945
6 Valerian Gracias Weihbischof in Bombay (Indien) 11. April 1946 1. Dezember 1950
7 Agostino D'Arco Koadjutorbischof von Castellammare di Stabia (Italien) 3. Februar 1951 29. März 1952
8 Luis Aníbal Rodríguez Pardo Weihbischof in Santa Cruz de la Sierra (Bolivien) 6. Juni 1952 17. Juni 1953
9 Primo Gasbarri Weihbischof in Velletri
Apostolischer Administrator von Grosseto
Apostolischer Administrator von Sovana-Pitigliano (Italien)
30. Juli 1953 16. Oktober 1971

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]