Theresa Katharina Lubomirska

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Theresa Katharina, Prinzessin Lubomirska

Theresa Katharina Lubomirska (* 1. Januar 1658; † 6. Januar 1712) war eine polnische Prinzessin aus dem Adelsgeschlecht der Lubomirskis und wäre durch Heirat Kurfürstin der Kurpfalz geworden.

Theresa Katharina war die Tochter des Magnaten Józef Karol Lubomirski und seiner Frau Teofilia Ludwika Lubomirska, geborene Zasławska, dadurch entstammte sie zweier einflussreicher Adelsfamilien Polen-Litauens.

Am 15. Dezember 1701 heiratete sie in Krakau Karl Philipp, den späteren Kurfürsten der Pfalz. Ihre beiden Kinder Theophile Elisabeth Franziska (1703–1705) und Anna Elisabeth Theophile (1709–1712) verstarben jedoch im Kindesalter.