Therese (Vorname)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Therese ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung des Namens[Bearbeiten]

Der Name stammt aus dem Altgriechischen. Als Etymologie ist möglich:

  • Herkunftsname: von der griechischen Stadt Thera bzw. der Insel Santorin: „die von Thera kommt” oder „Bewohnerin von Thera” – der Name der Insel selbst stammt vermutlich von Θήρα Thēra, „die Wilde”
  • Berufsname aus griechisch therizoErntearbeiterin”
  • zu griechisch therosSommer
  • zu griechisch ther „jagdbares Tier”, und somit mit Bedeutung „Jägerin

Verbreitung[Bearbeiten]

Der Name ist weltweit verbreitet.

Besonders beliebt ist er bei den Unbeschuhten Karmelitinnen, zu denen die Heiligen des Namens gehören.

Varianten[Bearbeiten]

Männliche Form ist Theresius und seine Varianten

In anderen Sprachen:

Namenstag[Bearbeiten]

Namenstage sind:

  • 13. Juli (Teresa de Los Andes)
  • 9. August (Teresia Benedicta a Cruce)
  • 26. August (Teresa Jornet y Ibars)
  • 26. August (Mutter Teresa)
  • 1. Oktober (Therese von Lisieux)
  • 15. Oktober (Teresa von Avila)

Bekannte Namensträgerinnen (alle Formen)[Bearbeiten]

Einname[Bearbeiten]

Vorname[Bearbeiten]

Als weiterer Vorname[Bearbeiten]

Fiktive Personen[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

Ähnliche Namen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Wiktionary: Theresia – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen