Thoddoo-Atoll

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Atoll/Wartung/HoeheFehlt

Thoddoo-Atoll
NASA-Sat.-Bild von Thoddoo
NASA-Sat.-Bild von Thoddoo
Gewässer Lakkadivensee
(Indischer Ozean)
Archipel Malediven
Geographische Lage 4° 26′ N, 72° 57′ O4.436191666666772.956261111111Koordinaten: 4° 26′ N, 72° 57′ O
Thoddoo-Atoll (Malediven)
Thoddoo-Atoll
Anzahl der Inseln 1
Hauptinsel Thoddoo
Landfläche 1,726 km²
Einwohner 1199 (2006)

Das Thoddoo-Atoll ist ein kleines, ringförmiges Atoll der Malediven 10 km nördlich des Rasdhoo-Atolls. Es besteht aus der gleichnamigen 1,7 km²[1] großen Insel Thoddoo, die von einem rund 4 km² großen Riff umgeben ist.

Administrativ gehört das Atoll zum nördlichen Ari-Atoll (Alif Alif). 2006 lebten auf der Insel Thoddoo 1.199 Menschen[2].

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Yearbook 2012, Table 1.5 : AREA, POPULATION DENSITY AND DISTANCE TO MALE' AND ATOLL CAPITALS, BY LOCALITY
  2. Department of National Planning : Statistical YearBook 2011: Table 3.3: POPULATION BY ISLANDS CENSUS 2000, 2006