Three Brothers (Chagos-Archipel)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lage der Three Brothers am Westrand der Great Chagos Bank im Chagos-Archipel
Seevögel auf South Brother Island

Three Brothers (auch Trois Frères, dt. „Drei Brüder“ genannt) ist eine kleine, unbewohnte Inselgruppe am westlichen Saumriff der Great Chagos Bank („Große Chagosbank“), welche die weltweit ausgedehnteste Atollstruktur aufweist. Sie gehören geographisch zum Chagos-Archipel und politisch zum Britischen Territorium im Indischen Ozean.

Die Inselgruppe liegt etwa 20 Kilometer östlich der Eagle Islands und besteht aus vier Inseln, von Nord nach Süd:

  • Île du Nord or North Brother (6 ha)
  • Île du Milieu or Middle Brother (8 ha)
  • unnamed islet (1 ha)
  • Île du Sud or South Brother (23 ha)

-6.1571.516666666667Koordinaten: 6° 9′ S, 71° 31′ O