Three First National Plaza

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Three First National Plaza
Three First National Plaza
Basisdaten
Ort: Chicago, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Bauzeit: 1979–1981
Status: Erbaut
Baustil: Moderne
Architekt: Skidmore, Owings and Merrill
Nutzung/Rechtliches
Nutzung: Büros
Eigentümer: Hearn Company
Bauherr: Gerald D. Hines Interests
Technische Daten
Höhe: 234 m
Höhe bis zum Dach: 234 m
Höchste Etage: 225 m
Rang (Höhe): 15. Platz (Chicago)
Etagen: 57
Nutzfläche: 156.000
Baustoff: Tragwerk: Stahl, Stahlbeton;
Fassade: Glas

Der Three First National Plaza ist ein in Chicago befindlicher Wolkenkratzer der im Jahr 1981 fertiggestellt wurde. Die Adresse lautet 70 West Madison Street. Das Hochhaus ist 234 Meter hoch und besitzt 57 Stockwerke. Entworfen wurde das Bauwerk von dem bekannten Architekturbüro Skidmore, Owings and Merrill. Das komplette Gebäude wird für Büroräume in Anspruch genommen. Es ist das derzeit 15-höchste Gebäude Chicagos.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Nähere Ansicht der Fassade

41.882404-87.630506Koordinaten: 41° 52′ 57″ N, 87° 37′ 50″ W